Küchenzauber

Weiße-Schokolade-Himbeer-Muffins

Für 16 Muffins brauchst du:

◈ 100 g grob gehackte weiße Schokolade (oder dunkle Schokolade)
◈ 150 g Zucker
◈ 300 g Mehl
◈ 1 Päckchen Backpulver
◈ 250 g tiefgefrorene oder frische Himbeeren (oder andere Beeren)
◈ 1 Ei
◈ 125 ml Pflanzenöl (geschmacksneutral)
◈ 185 ml Buttermilch

Jetzt geht’s los:

Das Ei, die 150 g Zucker und die 125 ml Pflanzenöl in eine Rührschüssel geben und vermischen. Danach die 300 g Mehl, das Päckchen Backpulver und die 185 ml Buttermilch zur Mischung geben. Anschließend ein Teil der 150 g tiefgefrorenen Himbeeren grob hacken und mit den restlichen Himbeeren und den 100 g grob gehackter weißer Schokolade hinzufügen. Zum Schluss alles verrühren und gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Die Muffins bei etwa 200° für knapp 20 Minuten backen. Vor dem Essen abkühlen lassen.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.