Ausflug an den Wannsee

Besonders an heißen Sommertagen zieht es mich raus aus der Stadt. Dann gehe ich besonders gerne an den Wannsee. Dort ist für jeden etwas dabei.

Wer es ein bisschen entspannter angehen möchte, der kann eine Bootstour machen. Die ist auch eine tolle Alternative, wenn es kein Badewetter ist. Wir haben eine Tour mit Stern und Kreis Schifffahrt gemacht, die direkt am S-Bahnhof Wannsee starten. Hier kann man aus verschiedenen Touren eine auswählen und so dem Großstadtstress entfliehen. Bei uns war es zwar ein warmer Tag, jedoch war es seeehr windig.

Schiffahrt Wannsee

Für alle unter euch, die es gerne ein bisschen sportlicher mögen, kann ich Kanufahren nur empfehlen! Mit dem Bus 114 Richtung Heckeshorn fahrt ihr einfach 7 Stationen bis Haus der Wannsee-Konferenz. Von dort ist es nur 1 Minute zu Fuß bis ans Wasser. Das Kanu haben wir hier ausgeliehen. Dort kann man sich auch umziehen und Rucksäcke im Verleih lassen. Und dann heißt es auch schon ab aufs Wasser. Paddelt man entlang dem Ufer kommen kleine Buchten, welche nur vom Wasser aus erreichbar sind und mit ein bisschen Glück habt ihr dann für eine kurze Zeit einen kleinen privaten Sandstrand.

Kajak Verleih Wannsee

Viel Spaß am Wannsee!

Wannsee Ausflug

Wannsee Ausflug Berlin

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.