Auszeit nach dem Abitur: Aupair in Belgien

Auch ich habe 2012 mein Abitur gemacht und bin ins Ausland gegangen. Dass ich nicht gleich studieren werde, war für mich eigentlich immer schon klar. Was ich stattdessen mache, habe ich allerdings erst zwei Wochen vor Beginn meiner Aupair-Zeit entschieden. Wie heute auch noch, hatte ich auch damals viele Ideen,

5 Tipps für die Klausurenphase

Mittlerweile studiere ich im zweiten Mastersemester und habe einige Erfahrungen gesammelt, was die Klausurenphase und der Lernstress am Ende eines jeden Semesters betreffen. Die folgenden fünf Tipps helfen mir beim Lernen und dabei diese meist doch etwas stressigere Zeit, ohne in Panik zu geraten, gut zu überstehen: Mittlerweile lerne ich

Motivation suchen & finden

Morgen, morgen, nur nicht heute … Viele von euch werden es wahrscheinlich kennen: Man nimmt sich Dinge vor, aber hat dann absolut gar keine Lust mehr, diese zu erledigen. Man sucht Ausreden und macht Sachen, die einen nicht weiterbringen. Ich kenne das  nur zu gut. Morgens fallen mir unendlich viele

Auszeit nach dem Abitur: FSJ in Kanada

Vor knapp sechs Jahren habe ich mein Abitur geschrieben. Neun Jahre lang habe ich Tag für Tag ein und dieselbe Schule besucht und dann war dieser Abschnitt von heute auf morgen einfach so vorbei. Was nun? Darüber habe ich mir lange den Kopf zerbrochen: Eine Ausbildung oder ein Studium beginnen?

Auszeit nach dem Abitur: Animateur in Spanien

22. Juni, endlich war es soweit: Tag des Abiballs und endlich hatte diese lästige Schulzeit ein Ende. Klar, jetzt sechs Jahre später sehe ich das alles ein wenig anders, aber damals konnte ich es nicht erwarten, endlich mit der Schule fertig zu sein. Ich hatte genug von allem und jedem

Workaway: Ferien einmal anders

Du möchtest in den Ferien verreisen, aber dein Geldbeutel spielt nicht mit? Den ganzen Sommer Zuhause verbringen und arbeiten möchtest du aber auch nicht? Dann ist Workaway vielleicht eine schöne Möglichkeit für dich, beides zu kombinieren. Workaway ist ein kultureller Austausch. Du bietest ein paar Stunden pro Tag deine Arbeitskraft

Aus dem Land der Kehrwoche nach Berlin

Nachdem ich schon in sehr vielen Ländern im Urlaub war und bereits in Taiwan und Belgien für einen längeren Zeitraum gelebt habe, bin ich davon ausgegangen, dass ich mich schnell auf neue Situationen und Kulturen einstellen kann. Dann bin ich nach Berlin gezogen. Erwartet habe ich es nicht, aber der

Wenn die Pläne durchkreuzt werden

Manchmal gibt es einfach diese Tage an denen alles schief läuft und einem alles zu viel wird. Einen dieser Tage hatte ich neulich. Vor einem halben Jahr bin ich in eine neue Stadt gezogen und habe dort meinen Master angefangen. Eine neue Stadt, neue Menschen und ein neues Studienfach. Die

Studium – der Hustle ist hart…

…der struggle so real. Seit fast sechs Jahren beschäftigt mich das Thema „Studium“ mittlerweile. Seit sechs Jahren verzweifele ich an dem Gedanken und nein, ich habe tatsächlich noch kein Studium begonnen. Ich habe aber das Gefühl, dass 99 % der Personen in meinem Alltag studieren oder studiert haben. Ich bin

10 Tipps um Freunde in einer neuen Stadt zu finden

In einer Stadt mit mehr als 3 Millionen Einwohnern leben und trotzdem einsam sein? Auch wenn ich bei meinem Umzug nach Berlin sehr viel Glück hatte, weiß ich aus Erfahrung, dass ein Neustart in einer fremden Stadt einsam sein kann – aber nicht einsam sein muss! Hier habe ich euch