food guide KÖLN #2 Herr Pimock

Ich finde Herr Pimock kann alles. Herr Pimock ist einer meiner favourite Spots in Köln. Ihr findet das Restaurant direkt auf der Aachener Straße, für Nicht-Kölner: Das ist direkt an den Ringen und für Restaurants und Bars sicherlich ein Place-to-be.

Das Restaurant punktet bei mir auf jeden Fall durch den coolen und sehr heimischen Flair. Alles wirkt irgendwie selbstgemacht, von den Retrolampen über die einzelnen Stühle bis hin zu der Bar aus grünen U-Bahn-Fließen. Das Interieur scheint zusammengeworfen, aber wenn man genauer hinschaut, ist jedem kleinen Detail, wie die süßen frischen Blumen auf jedem Tisch, sehr viel Liebe gewidmet. Es versteht sich von allein, dass man hier auch nur von super freundlichen Leuten bedient wird, die genau wie der Rest des Ladens einzigartig und mega nett sind.

Jetzt zum Essen: Die Auswahl bei Herr Pimock ist sehr groß. Ich persönlich bin Fan vom Ziegenkäseburger mit Walnüssen, Honig und Salat. Ihr findet wie gesagt sowohl Burger, Flammkuchen mit exotischen Toppings, kleine Tapas aber auch richtig deftige Klassiker wie ein Wiener Schnitzel, Pasta oder Geschnetzeltes.

Auch der vegane Liebhaber kommt neben einigen netten Drinks und selbstgemachten Limonaden oder Cocktails nicht zu kurz.

Überzeugt euch hier selbst. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.