Museumswohnung Hellersdorf – zurück in die Vergangenheit

Blümchentapeten, Röhrenfernseher und ein Teppich aus der Monoglischen Volksrepublik. Tritt man über die Türschwelle der Museumswohnung in Hellersdorf, tritt man in eine bereits vergangene Zeit. Die Zeitreise führt in eine der letzten die Berliner „Platten“ und in das Leben einer Familie mit ein oder zwei Kindern. Die Wohnung ist super

Bonn – das macht die Stadt für mich besonders

Ich lebe noch nicht sehr lange in Bonn, kenne die Stadt auch nicht wie ein Einheimischer. Doch ich denke, als Neuling hat man oft ein Auge für Dinge, die diese Stadt besonders machen. Bonn ist meiner Meinung nach keine Stadt, die man in einem Kurzurlaub unbedingt gesehen haben muss. Ich